Thema

link link link link link

Thema

Hier ist auch platz für einen text, oder ein avatar...

Thema

link link link link link

Thema

link link link link link

Thema

link link link link link

Thema

noch ein text?
bla bla bla bla bla bla bla bla

Thema

link link link link link

Credits

host design
Freundschaft

 

Freundschaft 

Sie wird alles dafür tun unsere Freundschaft kaputt zu machen.

Und über meinen Schmerz, meine Verzweiflung wird sie nur lachen.

Wird sie es schaffen?

Ich kann nur hoffen...

Denn unsere Freundschaft, kaputt, würde ich nicht verkraften.

Ich würde sterben.

Aber ich will leben.

Ich wäre leer,

von innen her.

Mein Leben hätte keinen Sinn mehr...

Ich würde mich nicht umbringen, nein.

Aber alles wäre leer, das Herz, die Seele mein...

Würdest du das zulassen?

Könntest du mich so abgrundtief hassen?

Wirst du mich im Stich lassen?

Selbst dann könnte ich dich niemals hassen.

Lass sie nicht unsere Freundschaft kaputt machen.

Lass sie nicht über meinen Schmerz lachen.

Ich bitte dich,

gefährde unsere Freundschaft nicht... 

12.5.07 19:49


Es tut weh

 

Es tut weh, von seiner Familie im Stich gelassen zu werden. Vom Vater und vom Bruder abgeschoben. Vom Vater verboten worden Kontakt mit Tante und Onkel aufzunehmen. Es tut weh, dass es niemanden aus der Familie kümmert, wie es einem geht. Es tut weh nicht mit seinem Vater, oder Bruder reden zu können, ohne das es Streit gibt. Es tut weh im Stich gelassen zu werden. Egal von wem. Es tut ei nfach weh, wenn die eigene Familie einen nicht liebt, sondern egal ist.

Ich hasse es. Irgendwann lässt mich doch jeder im Stich. Ob Vater oder Bruder, Tante oder Onkel, Freundin oder Freund. So ist halt das Leben.

27.4.07 13:03


Es tut weh

 

Es tut weh, von seiner Familie im Stich gelassen zu werden. Vom Vater und vom Bruder abgeschoben. Vom Vater verboten worden Kontakt mit Tante und Onkel aufzunehmen. Es tut weh, dass es niemanden aus der Familie kümmert, wie es einem geht. Es tut weh nicht mit seinem Vater, oder Bruder reden zu können, ohne das es Streit gibt. Es tut weh im Stich gelassen zu werden. Egal von wem. Es tut ei nfach weh, wenn die eigene Familie einen nicht liebt, sondern egal ist.

Ich hasse es. Irgendwann lässt mich doch jeder im Stich. Ob Vater oder Bruder, Tante oder Onkel, Freundin oder Frenund. So ist halt das Leben.

27.4.07 13:03


Narben und Schmerzen-gezeichnet fürs Leben

 

 

Langsam verblasst meine Narbe, so wie alle anderen verblassten. Und mit ihnen verblasst auch der Schmerz, der sie versursachte. Doch nur langsam lässt alles nach, der Schmerz und die Narben. Irgendwann werden sie weg sein, doch etwas wird immer bleiben. Ob ein schmaler weißer Strich auf der Haut, oder die Erinnerungen an den Schmerz, die wiederrum schmerzen. Etwas bleibt immer. Egal was man tut. Man ist gezeichnet fürs Leben.

Äußerlich und innerlich.

27.4.07 12:56


Warum bin ich eigentlich noch hier?

Warum bin ich denn nicht bei dir?

Ich habe soviel angestellt,

mich sooft verstellt.

Ich habe allen immer nur Ärger gemacht.

Nichts habe ich in meinem jämmerlichen Leben geschafft.

Eher im Gegenteil.

Ich verbreite nur Unheil.

Mache nichs richtig.

Nur meine Freunde sind mir super wichtig.

Bin Schuld an allem was passiert.

Und wundere mich warum mein Vater meine Mutter verliert.

Warum bin ich zu dumm zum Leben?

Mehr kann ich doch auch nicht, als alles zu geben.

Ich hasse es so zu leben.

Ich hasse es überhaupt, auf der Welt zu leben.

Am Liebsten würd ich nicht mehr sein.

Aber das würden mir meine Freunde niemals verzeihn...

17.4.07 14:01


Gott

 

 

Gott...

 

gibt es ihn? Oder bilden wir ihn uns nur ein. Ist er wirklich da?

Kann er uns helfen? Uns unsere sehnlichsten Träume, unsere Wünsche erfüllen?

Uns helfen und uns wieder auf die Beine helfen, wenn wir gesürzt sind?

Gott... hilf mir. Hilf mir auf die Beine. Ich schaffe es nicht allein. Ich wollte mir so oft das Leben nehmen. Warum hast du mir dabei nicht geholfen? Mir nicht geholfen, als ich für meine Mutter betete, die im Krankenhaus lag und dort auch starb. Mir nicht geholfen, dass mein Vater wieder gesund wird, meinem Bruder wieder auf die Beine geholfen? Mir nicht geholfen, wenn es mir schlecht ging und Tränen flossen? Du hilfst mir nicht. Warum nicht? Dich gibt es doch! Ich glaube an dich! Viele nicht, ich glaube an dich. Hilf mir! Ich schaffe es doch alleine nicht, wenn mir jemand weh tut, mich jemand verletzt, sowohl körperliche, wie auch seelische Gewalt antut. Warum hilfst du meinen Freunden nicht? Wenn sie sich schlecht und ungeliebt fühlen? Warum?

Nein... du hast mir geholfen.

Eine lange Zeit, nach Mamas Tod...

Ich war allein, hatte keine Freunde, war nur allein. Dann hatte ich eine Freundin und zwar eine sehr gute, doch irgendwann lebten wir uns auseinander. Ich war wieder so gut wie allein. Warum?

Ich weiß es. Um in den schweren Zeiten 'die anderen' zu treffen. Meine Freunde! Du hast mir geholfen: Du hast mir Engel geschickt. Viele kleine Engel, die jetzt für mich da sind. Zu jeder Zeit. Die mich auch 'zusammenscheißen' wenn ich scheiße baue-mit mir selbst. und die zu mir stehen, was ich tue. Denen es egal ist, wie ich aussehe. Die mich so akzeptieren wie ich bin.

Lieber Gott,

das ist die beste Hilfe die du mir hast schicken können.

Dafür danke ich dir!!!!!!!!!!!!!

Ich danke dir!!!!!!!!!!!!!!!!!!

8.4.07 22:32


DREAMS

 

 

Träumen...

ist wunderbar

 

Träumen...

ist wünschen

 

Träume...

sind Wünsche

 

doch meine 'Wünsche' sind unvollbringbar.

 

~Träume sind Schäume, sie zerplatzen wie Seifenblasen und so auch meine Wünsche~

 

Nur Gott könnte meine Wünsche erfüllen... Meine Träume...

Und nur er kann meine Freude wieder erscheinen lassen. Meine Freude am Leben zu sein... 

8.4.07 22:19


Wishes

Ich wünsche mir sehnlichst: 

dass mein Vater gesund wird!!!!!!!!!~dass mein Bruder sein Studium wieder fortsetzt~dass ich die 9. Klasse schaffe~dass ich die Schule insgesamt schaffe...~dass ich meinen Wunschberuf erlernen kann~dass es allen meinen Freunden und meiner Familie gut geht~dass mein Vater sich wieder mit der Familie mütterlicherseits verträgt!~(Mama)~dass wir uns alle nicht mehr soviel streiten~dass Achmett und die anderen mich und meine Freunde jetzt endgültig in Ruhe lassen~keine Krankheit mehr in der Familie~DASS MEIN BRUDER SICH NICHT MEHR SO VIEL ZURÜCKZIEHT~dass mein Vater und mein Bruder mich wieder mehr beachten...~DASS MEIN VATER AUFHÖRT ZU RAUCHEN UND ZU TRINKEN~mehr Geld für meine ganze Familie~noch einmal nach Amerika mit Papa und Marc~eine eigene Wohnung~einen Job xD

AND SO MUCH MORE...

8.4.07 20:56


Love @nd Hate

Love:

Meine Freunde!!!!~Schokolade~meine Familie~Becks~Kirsch-Wodka~Veltins~dünn sein...~einen leeren Magen~nix gegessen zu haben~Stadt~Shoppen~telefonieren (egal mit wem)~chatten~Gedichte schreiben~Geschichten schreiben~SMS schreiben~Geld ausgeben~Ringe, Ketten, etc.~Haare färben~zum Friseur gehen~Typ verändern~Freunde treffen!!!!!~Alc trinken~PARTY~Musik hören~akzeptiert werden~verstanden werden~wenn mir jemand zuhört~Sonne~Licht~Sterne~Mond~Dunkelheit

AND SO MUCH OTHER THINGS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hate:

Mein Zimmer~beleidigt zu werden~WENN MEINE FAMILIE ODER FREUNDE BELEIDIGT WERDEN!!!!!!!!!!!!~wenn mir schlecht ist~MICH~brechen zu müssen~zittern~weinen~Kälte~geschlagen zu werden~getreten zu werden~alte Spitznamen(Chris weiß, was ich meine xD)~wenn man mir Sachen wegnimmt~Kopfschmerzen~STREIT~wenn geschrien wird~da wo ich jetzt wohne

AND SO MUCH MORE!!!

8.4.07 20:53


Hoffnungslos... DAS NICHTS

 

 

Jung... 16 Jahre alt... und schon hoffnungslos...

glaubt nicht mehr an die Liebe... glaubt nur an die Einsamkeit... den Schmerz... den Hass... und den Tod...

Sieht überall den Tod... die Krankheit... die Einsamkeit... nichts anderes... Geschrei... Streit... und Alleinsein...

..........................DAS  NICHTS...........................

 

 

16.3.07 10:16


Angst vor...

Angst vor...

der Wahrheit, vor neuen Dingen und vor Problemen.

Angst vor...

Krankheit, Verlusten, und geliebte Menschen zu verlieren.

Angst vor...

dem Schmerz den man verspürt, wenn etwas geschieht.

Angst vor dem Leben und vor der Angst selbst...

15.3.07 20:25


So wie ich mich fühle...

So wie ich mich fühle,

fühlt es sich an,  wenn man vor einen Zug springt...

So wie ich mich fühle,

fühlt es sich an, wie wenn man sich die Pulsadern aufschneidet...

So wie ich mich fühle...

fühlt es sich an, wenn man verletzt worden ist...

So wie ich mich fühle...

fühlt es sich an, als wenn ich einen geliebten Menschen verloren hätte...

15.3.07 20:20


Ich gebs auf...

 

Ok... ganz ehrlich? Ich hab scheiße gebaut und scheiße geschrieben. Nicht wundern. Ich habe mit meinen Freunden darüber geredet und ein paar haben mir deswegen sogar eine gescheuert. Aber das aus gutem Grund! Ich gebs auf. ich lasse den Blödsinn. Ich will ja nicht, dass meine Freunde sauer auf mich sind. Niemals! Außerdem würde ich, wenn ich wéitermachen würde MINDESTENS 4 Freunde verlieren. Und glaubt mir, das will ich nicht...!! Aber ich werde trotzdem weniger essen und versuchen abzunehmen, damit ich mich allgemein wohler fühle. Drückt mir nur die Daumen, dass es klappt, denn ich bin förmlich dazu geboren aufzugeben. (siehe auch Titel des Bloggs...) Also, danke fürs lesen und kommentiert schön, wenn ihr wollt. Hab euch lieb. =)

Any

15.3.07 19:34


Alles Scheiße

Alles Scheiße!!! Hab mich vollgestopft bis

zum geht nicht mehr und dann gebrochen  

Hoffentlich krieg ich Bulimie...! -.-

 Werd ich wenigstens dünn! Will morgen zur

Strafe gar nichts essen, oder nur sehr wenig.

 Und wenn ich mich wieda vollstopfe, kotz ich

halt wieda. Auch ne gute Variante

abzunehmen! xD

Ach keine Ahnung, was weiß ich!?

Morgen wieda Nachhilfe, aba danach

 Friends meeting ^^ *FROI*

Um fünfe, tröff ich se alle=D   

Oh WOW ein Lichtblick-.-' ^^

der einzige meines Lebens... -.-

Mir ist schlecht, hab vorhin wieda

was gegessen -.- das eine raus, dann das

andre wieda rein...! Was für ne scheiße!!!

 *HOIL* T.T Is ja ooch sooo logisch.

Uii! Ich weiß was ich mache. Mache

Musik an: Paxi-Fixi xD Geiles Lied!!!

 Könnt ich stundenlang hören und

dazu abtanzen xD Woaah, geil...

Ich liebe dieses Lied!

So, jetzt iss mia nicht mehr schlecht.

Gut? Nee!! Jetzt hab nämlich

wieda Hunger!!! -.- *RAAAH*

Das KOTZT!! Will am Liebsten

NIE mehr was essen!!! Aba NEIN

das geht ja nicht -.-

Paxi-Fixi

Pack sie, fick sie,

knack sie,

leck sie, knock sie,

schmeck sie,

schick sie drauf.

Paxi fick sie, reib sie,

knall sie,

nimm sie, wirf sie,

zieh sie aus.
Pack sie, fick sie,

rock sie,

treib sie,

saug sie, lutsch sie,

schick sie drauf.                                                                                                                                                                                     Pack sie, fick sie, stoß sie,

pop sie,

reib sie, pimp sie,

schmeiß sie raus.
Pack sie, fick sie!

Pack sie, fick sie!

Datt der Text^^ Der Sound is voll geil^^

Ja sicha... jetze hab ich wieda

Bauchschmerzen... hab vorhin schon beim

Brechen

Blut gespuckt oO. Na, was solls?^^

Kann doch ma passiern, liegt

anscheind inna Familie xD

Oh Gott... jetzt wird mia

auch wieda schlecht.

Manno! dett nervt xD.

Eiiiinfach ignore^^

Au -.-       tja...

Langsam muss ich denn moal

wieda off gehn, darf ja meine

 Ehefrau net vernachlässigen^^

(Nua so zur Info: ich bin NICHT

 lesbisch^^)

Dangö fürs lesen^^

Any<3

13.3.07 19:33


Gratis bloggen bei
myblog.de